Tauberbischofsheim

Seniorenzentrum St. Hannah

Firma Boller Bau spendet 1000 Euro

Distelhausen.Der Chef der Firma Boller-Bau Michael Boller engagiert sich in vielfältigen sozialen Projekten. Seit Jahren ist er unter anderem Mitglied im Förderverein der Krankenhaus und Heime Main-Tauber GmbH (KHMT), der das Krankenhaus Tauberbischofsheim und das Seniorenheim Haus Heimberg unterstützt. Auch für den Neubau des Seniorenzentrums St. Hannah in Distelhausen wollte Michael Boller nicht nur seine fachliche Kompetenz beim Bau des Hauses einbringen. Gemeinsam mit seinen Söhnen hat Michael Boller das Projekt in Distelhausen nun auf seine Art unterstützt. Er spendete die Kosten für die Instandsetzung der historischen Außenmauer entlang der Bundesstraße in Höhe von 1000 Euro an das Seniorenzentrum St. Hannah. Die Kaufmännische Direktorin der Seniorenzentren Dr. Antonia Büchner freute sich sehr über die „handfeste“ Spende: „Die Zusammenarbeit mit der Firma Boller-Bau lief sehr gut. Die gelungene Sanierung der Außenmauer ist nun der schöne Abschluss für die Außenansicht unseres Seniorenzentrums. Für die großzügige Spende herzlichen Dank.“