Tauberbischofsheim

"Folientest" absolviert

Tauberbischofsheim.Im Rahmen des städtischen Kinderferienprogramms fand das Taekwon-Do Schnuppertraining statt. Zunächst wurde mit dem Aufwärmprogramm begonnen. Währenddessen lernten die Kinder, wie man auf Koreanisch zählt. Mit viel Enthusiasmus durften die Kinder direkt im Anschluss ihre Trittkraft im "Folientest" unter Beweis stellen.Das Highlight war die Selbstbefreiung aus Hand- und Würgegriffen. Mit der richtigen Technik konnte sich jeder noch so kleine Kämpfer aus dem festen Griff seines Gegners befreien. Die Kinder bestaunten außerdem, wie zwei Frauen mit einem Tritt Bretter teilten und Christian Forster vom Taekwon-Do Center mit seiner Hand einen Ziegelstein zerschlug. Mit vielen neuen Eindrücken gingen die Kinder nach Hause. Bild: Stadt Tauberbischofsheim