Tauberbischofsheim

Schlosskonzerte Auch in der 31. Saison ist das Programm wieder erlesen / Start mit Johannes Moser am 21. September / Kartenvorverkauf läuft

Gleich zum Auftakt kommt ein Hochkaräter

Archivartikel

Klein, aber fein: So lässt sich auch die 31. Saison der Tauberbischofsheimer Schlosskonzerte im Rathaussaal umschreiben. Bestes Beispiel ist Johannes Moser, einer der besten Cellisten der Welt.

Tauberbischofsheim. „Ich habe ihn drei bis vier Jahre angebaggert und jetzt hat es endlich wieder geklappt“, freut sich Organisator Peter Leicht bei der Vorstellung des Programms im Rathaus. „Vor

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00