Tauberbischofsheim

Kontrollaktion der Polizei Unter dem Motto „sicher.mobil.leben“ fanden an verschiedenen Stellen im Kreis Einsätze statt / Präventionsgedanke im Vordergrund

Handy am Steuer kein Kavaliersdelikt

Archivartikel

Mit einer bundesweiten Kontrollaktion hat die Polizei am Donnerstag vor allem „Handy-Sünder“ ins Visier genommen. Gleichzeitig fanden an verschiedenen Stellen Präventionsmaßnahmen statt.

Tauberbischofsheim. Nach Angaben des Innenministeriums waren gestern allein in Baden-Württemberg rund 2300 Polizisten an der Aktion unter dem Titel „sicher.mobil.leben“ beteiligt. An insgesamt 660 Orten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3897 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00