Tauberbischofsheim

Osterbrunnenfest

Kinder gestalteten 50 Ostereier

Archivartikel

Impfingen.Das traditionelle Osterbrunnenfest fand in Impfingen „Am Plan“ statt. Bei schönem Wetter freute sich der Vorsitzende des Heimatvereins Gottfried Wühr über die überaus große Zahl an Gästen. Im Anschluss sangen die Kinder des Kindergartens Sankt Theresia ein paar Osterlieder. Die Anwesende Kinder bekamen ein buntes Osterei. Alle Kinder, besonders die Kinder des Kindergartens und der Grundschule waren aufgerufen, für den Osterbrunnen Ostereier zu gestalten. 50 zum Teil sehr kunstvoll gestaltete Eier wurden beim Vorsitzenden abgegeben. Die Enkelkinder des Vorsitzenden Finja und Fabienne überreichten den Kindern Urkunden, auf denen ein Bild von dem Ei, das es gestaltet hatten, zu sehen ist und ein Überraschungsei.