Tauberbischofsheim

Jugendpastorales Team Odenwald-Tauber Neue Konzeption verabschiedet / Engere Zusammenarbeit angestrebt

Kirchliche Jugendarbeit weiter stärken

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Verstärkte Kooperation, vielfältigere Angebote und spezialisierteres Know-how zur Unterstützung der Jugendarbeit vor Ort – dies sind drei Ziele, die die Kirchliche Jugendarbeit in der Erzdiözese Freiburg mit ihren neuen Jugendpastoralen Teams erreichen will. Wie das konkret aussehen soll, hat jetzt das Jugendpastorale Team Odenwald-Tauber in einer Konzeption ausformuliert. Bereits am 17. Juli

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2135 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00