Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Neubau Rewe-Markt Spatenstich für ein 4,5-Millionen-Euro-Projekt an der Pestalozziallee / Ersatz für den dann schließenden Markt in der Ringstraße

"Bis Ende März soll der Neubau stehen"

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Was lange währt ... Nach langwierigen Vorüberlegungen und einem ebenso langen Bebauungsplanverfahren kann es jetzt mit dem Neubau des Rewe-Lebensmittelmarkts in der Pestalozziallee losgehen.

Bürgermeister Wolfgang Vockel erinnerte vor dem Spatenstich nochmals kurz an die Vorgeschichte dieses Neubaus. Nachdem bekannt geworden war, dass der Rewe-Markt in der Ringstraße, er gehörte zu Rewe

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00