Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Landratsamt Main-Tauber-Kreis 22 neue deutsche Staatsbürger erhielten bei einem kleinen Festakt ihre Einbürgerungsurkunde / Ansprache des Landrats

Die Integration ist weit fortgeschritten

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Von Kirgisistan und Kasachstan über Israel, Kongo, Bosnien-Herzegowina und die Türkei: Aus aller Herren Länder stammen die neuen deutschen Staatsbürger, die im Landratsamt Main-Tauber-Kreis kürzlich feierlich eingebürgert wurden.

"Wir freuen uns, wenn sich Personen mit ausländischem Pass dazu entschließen, die deutsche Staatsangehörigkeit anzunehmen. Dies bedeutet, dass ihre Integration

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00