Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Aus dem Winterschlaf erweckt Das "Abendlied vom Türmersturm" erklingt ab jetzt wieder jeden Freitag

Ein Auftakt mit viel, viel Gefühl

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Eigentlich ist Anton müde. Doch nun hat ihn sein Opa extra die vielen Stufen zum Türmersturm hinaufgetragen und der Kleine ist wieder hellwach. Oben im kuschligen Turmzimmer spielt Antons Papa Thorsten Endres nämlich Trompete, genauso wie sein anderer Opa Gustav Endres. Auch Andreas Schreck, René Reinhard und Michel Reinhart sind mit von der Partie. Unten, das weiß Anton, stehen viele Menschen

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00