Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Liebler-Haus Tauberfränkische Heimatfreunde wenden sich gegen eine Entkernung des Gebäudes und setzen sich für den Gesamterhalt ein

"Entkernung zerstört Seele des Hauses"

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Bislang ist noch nichts geschehen in Sachen Liebler-Haus in der unteren Fußgängerzone, obgleich die wiederholte Bauvoranfrage des Eigentümers, der Müller Ltd. & Co. KG mit Sitz in Ulm, nun schon Monate zurückliegt.

Nach Aussage des Unternehmens und des Tauberbischofsheimer Bürgermeisters werde derzeit noch geplant und gerechnet. Konkret könne noch kein Zeitpunkt genannt werden, zu dem

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00