Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Land und Leute Die Kreativität des Tauberbischofsheimer Künstlers Gunter Schmidt hört bei seinen Bildern nicht auf, sie setzt sich auch in der Sprache fort

"Ich bin irgendwie auch ein Prediger"

Archivartikel

Gunter Schmidt ist Künstler durch und durch. Seine Kreativität hört bei Bildern jedoch nicht auf. Sie setzt sich auch in der Sprache fort.

Tauberbischofsheim. Und deshalb sollte man genau hinhören, unterhält man sich mit ihm über die Kunst. Denn er kann durchaus, einfach so, neue Wortschöpfungen wie zum Beispiel "Sternmomente", "Kamelrock" oder "gutmenschlich" entstehen lassen. Und wenn

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00