Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Totalschaden

Ins Schleudern geraten

Archivartikel

Tauberbischofsheim. Auf der L 504 zwischen Külsheim und Tauberbischofsheim auf Höhe der Abzweigung nach Königheim geriet am Freitag um 7.23 Uhr eine 22 Jahre alte Frau mit ihrem Audi A3 aufs Bankett und beim Gegenlenken ins Schleudern. Anschließend kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfahl und prallte gegen eine Böschung sowie einen Baum- und Buschwerk. Die Fahrzeuglenkerin erlitt leichte Verletzungen, an ihrem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 6000 Euro.