Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Aktion "Sauberer Wald" Unrat reichte vom Autoreifen über Maschendraht bis Glasscherben

Jäger und Helfer sammelten Müll im Wald

Archivartikel

Gamburg.Hartmut Lang ist stinksauer. An diesem Samstagvormittag ist der passionierte Jäger seit Stunden mit einigen fleißigen Helfern im Wald unterwegs, um Müll einzusammeln. "Die Hinterlassenschaften der Leute werden jedes Jahr mehr", schimpft er. Gemeinsam mit Patrick Templeton belädt er den ersten von mehreren Hängern mit Unrat, den die Helfer zusammengesammelt haben. Ein verrosteter Schüttler von

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00