Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Gemeinderat Feststellung des Ergebnisses der Jahresrechnung 2010

Kein Grund zur Euphorie, zufrieden darf man aber sein

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Letztlich doch noch ein gutes Ergebnis für die Stadt habe die Jahresrechnung für 2010 gebracht, nachdem man ursprünglich ein weitaus düsteres Bild gezeichnet hatte. Vor allen Dingen durch eine steigende Gewerbesteuer sowie durch einen nach oben gehenden Gemeindeanteil an der Einkommensteuer habe man es geschafft, letztlich rund 1,3 Millionen Euro vom Verwaltungs- dem Vermögenshaushalt

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1560 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00