Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Neugestaltung der Fußgängerzone Fleißig für die Patenaktion der Bürgerstiftung gesammelt

Städtische Beschäftigte spenden 1250 Euro für einen Baum

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Im Rahmen einer Feier übergaben die städtischen Beschäftigten der Bürgerstiftung Tauberbischofsheim eine Spende über 1250 Euro. Diese soll in eine Baumpatenschaft im Zuge der Neugestaltung der Fußgängerzone fließen, der aktuell im dritten Bauabschnitt ausgebaut wird.

Mit Ort verbunden

Stellvertretend für seine Kollegen überreichte Personalratsvorsitzender Klaus Roth Bürgermeister

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00