Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Aus dem Gerichtssaal: 40 Sozialstunden wegen einer Fahrt ohne Helm und Führerschein

Viel Rauch um eigentlich recht wenig

Archivartikel

Tauberbischofsheim. Dass man in einem Strafprozess hin und wieder der Mitwirkung eines Dolmetscher bedarf, ist nicht ungewöhnlich. Die Art von Dolmetscher jedoch, auf die man in einem Verfahren vor dem Strafrichter am hiesigen Amtsgericht angewiesen war, kommt eher selten zum Einsatz: Handelte es sich doch um einen Gebärdendolmetscher, der deshalb benötigt wurde, weil der u. a. wegen schweren

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00