Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Dampfzugsonderfahrt Über 300 begeisterte Mitreisende bei der Fahrt nach Bamberg

Wenn's vorne faucht und raucht

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Dampfzugfahren hat etwas Faszinierendes an sich. Die schnaufende und fauchende Lokomotive, von Kohlerauch geschwängerte Luft, zischende Dampfsignale und kreischendes Eisen, nostalgische Sitzpolster und das pneumatische Komfortsaug-WC wird wieder vom altehrwürdigen Abort eingeholt. Auch wenn die Geräusche manchmal durch Mark und Bein gehen und der Fahrgast in der etwas härten "Holzklasse" öfter

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00