Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Matthias-Grünewald-Gymnasium: Max Mannheimer sprach über seine Erlebnisse als Jude unter Nazi-Herrschaft

Zeugnis über das dunkelste Kapitel

Archivartikel

Tauberbischofsheim. "Es gibt keine Zukunft ohne die Vergangenheit!" Mit diesen Worten begrüßte Schulleiter Josef Münster die Zuhörer der 9. und 10. Jahrgangsstufe des Matthias- Grünewald- Gymnasiums in Tauberbischofsheim zu einem Vortrag des Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer, der den Schülerinnen und Schülern von seinen Erlebnissen in der Zeit des Nationalsozialismus berichtete. Der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4476 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00