Tauberbischofsheim

Naturschutzgebiet „Brachenleite“ Ehemaliger Truppenübungsplatz ist Ziel einer naturkundlichen Exkursion am Freitag, 31. August

Lebensraum für 818 Tier- und Pflanzenarten

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die Stadtverwaltung bietet für alle Bürger und Gäste eine besondere Themenführung an: Eine „Naturkundliche Exkursion durch das Naturschutzgebiet Brachenleite“ gibt es am Freitag, 31. August, um 17 Uhr zu erleben.

Der ehemalige Truppenübungsplatz bietet Lebensraum für 818 Tier- und Pflanzenarten. Gemeinsam mit Vertretern der NaBu-Gruppe Tauberbischofsheim geht es in das interessante Areal. Im Anschluss können Nistkästen erworben werden.

Treffpunkt ist der Schotterparkplatz am ehemaligen Munitionsdepot. Hierfür der geteerten Straße Richtung Kompostplatz bis zum Ende der Ausbaustrecke folgen. Die Dauer der Führung beträgt etwa zwei Stunden.

Die Teilnehmer sollen für eine Exkursion dieser Art geeignete Kleidung tragen und genügend zu Trinken dabei haben.