Tauberbischofsheim

Am gestrigen Aschermittwoch Die Kröten beklagten am Krötenbrunnen in der oberen Fußgängerzone das Ende der Fastnacht und wuschen ihre Geldbeutel

Mit großem Wehklagen ins närrische Jammertal

Archivartikel

Traditionell haben die Bischemer Kröten am gestrigen Aschermittwoch am Krötenbrunnen das Ableben der Fastnacht beklagt und ihre Geldbeutel gewaschen.

Tauberbischofsheim. Bitteres Jammern und lautes Heulen waren am gestrigen Vormittag schon von weitem zu hören. Präsident Steffen Burger und sein närrisches Gefolge hatten sich am Krötenbrunnen vor der Sparkasse Tauberfranken in der oberen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2604 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00