Tauberbischofsheim

Polizei sucht jungen Mann

Mülleimer in Brand gesetzt

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Weil Passanten einen in Brand gesteckten Abfalleimer in der Tauberbischofsheimer Pestalozziallee im Bereich des dortigen Fußwegs zur Gartenstraße, schnell löschten, konnte ein größerer Schaden an dem Müllbehälter abgewendet werden.

Ein kräftiger Mann, circa 25 bis 30 Jahre alt und 180 bis 190 Zentimeter groß, mit auffallenden X-Beinen, bekleidet mit einer blauen Jogginghose und einer schwarzen Kapuzenjacke, hatte den Mülleimer nach Zeugenangaben am Samstag, gegen 14 Uhr, in Brand gesteckt und war geflüchtet.