Tauberbischofsheim

Musikkapelle Dienstadt gibt Kurkonzert

Archivartikel

Dienstadt.Die Musikkapelle Dienstadt, eine 18-köpfige Blasmusikformation aus dem kleinsten Ortsteil Tauberbischofsheims, spielt am Sonntag, 10. März, im Kurhaus in Bad Mergentheim (Großer Kursaal). Die Musikrichtung der Kapelle stammt aus Regionen Österreichs, der Slowakei und Böhmen (Tschechien). Beim Kurkonzert werden böhmisch-mährische Musikstücke sowie moderne Arrangements zu hören sein. Titel wie „Gruß ins Burgenland“ „Daj mi Daj“ „Feinschmecker-Polka und „Böhmisch Ola“ sind dabei nur eine kleine Auswahl des Musikprogramms. Unter anderem werden auch bekannte Melodien von Ernst Mosch zu hören sein. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Bild: Musikkapelle Dienstadt