Tauberbischofsheim

Anmeldung bis 13. Juli

Musikschule mit breitem Angebot

Archivartikel

Tauberbischofsheim.„Es ist nie zu spät, ein Instrument zu erlernen“, unterstreicht Musikschulleiter Johannes Wienand. Bis zum 13. Juli können sich Musikbegeisterte und solche, die es noch werden wollen, an der Richard-Trunk-Musikschule anmelden. Unter dem Motto „Lebenslanges Lernen“ steht die Musikschule allen Altersklassen offen.

Zahlreiche Angebote

Der Weg zur Musik beginnt in Tauberbischofsheim bereits ab einem Alter von fünf Monaten im Eltern/Kind-Kurs und setzt sich fort im Musikalischen Jahreskreis für Kinder ab drei Jahren. Ferner bietet die Musikschule für Kinder ab zwei Jahre vor der Einschulung wieder Kurse in musikalischer Früherziehung an.

Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die sich noch nicht festlegen möchten, können beim Instrumentenkarussell sechs Monate lang elf verschiedene Instrumente ausprobieren. Für Erwachsene bietet die Musikschule das flexible Abo für den Instrumentalunterricht an.

Die Stadt Tauberbischofsheim ist Träger der Richard-Trunk-Musikschule und fördert den Unterricht mit einer 35-prozentigen Kostenübernahme.