Tauberbischofsheim

Neuer Lebensabschnitt Bezirksschornsteinfeger Wilfried Quenzer geht nach 22 Jahren Zuständigkeit im Kehrbezirk Tauberbischofsheim

Nach 51 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Der Bezirksschornsteinfeger des Kehrbezirks Tauberbischofsheim Wilfried Quenzer wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Lehre mit 14 Jahren

Der erste Landesbeamte Dr. Ulrich Derpa würdigte bei der Verabschiedung die 22-jährige Arbeit von Quenzer in Tauberbischofsheim und wünschte dem Neu-Pensionär alles Gute für die Zukunft.

Bei seiner Rede blickte Derpa auf

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00