Tauberbischofsheim

Straßenmeisterei in Tauberbischofsheim Landrat Reinhard Frank lässt sich Pläne am künftigen Standort bei Distelhausen erläutern

Neubau nimmt konkrete Form an

Archivartikel

Die Straßenmeisterei Tauberbischofsheim soll neu gebaut werden – und zwar an einem anderen Standort als bisher.

Tauberbischofsheim. Das neue Gehöft wird sich neben der Autobahnmeisterei befinden, und zwar unterhalb der B 290 am Rande des Stadtteils Distelhausen. Der Bund investiert in diese Maßnahme 8,3 Millionen Euro.

Landrat Reinhard Frank hat sich jetzt von

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2445 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00