Tauberbischofsheim

Vortrag im Krankenhaus

„Neuerungen aus der Endoprothetik“

Tauberbischofsheim.Zu den neuesten Entwicklungen aus der Welt der Endoprothesen referiert Dr. Heiko Sprenger, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leiter des Fachbereichs Orthopädie am Krankenhaus Tauberbischofsheim, im Vortrag „Neuerungen aus der Endoprothetik“, am Dienstag 25. Juni, 19.30 Uhr, im Krankenhaus Tauberbischofsheim (Konferenzraum Erdgeschoss, Zimmer 78).

Außerdem stellt sich Sasa Malania, neuer Oberarzt der Unfallchirurgie und Hauptoperateur des EndoProthetikZentrums, an diesem Abend vor und erläutert Neuerungen, die er als Operateur in Tauberbischofsheim anbietet – darunter unter anderem Schlittenprothesen und vordere Hüftzugänge.