Tauberbischofsheim

Aktionskreis Sucht- und Gewaltprävention, Sicherheit und Gesundheitsförderung Schülerbefragung an Schulen durchgeführt

Passgenaue Präventionsansätze anvisiert

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Vertreter des Main-Tauber-Kreises engagieren sich seit Jahren bei den Themen Sucht- und Gewaltprävention. Dazu hat der Aktionskreis Sucht- und Gewaltprävention, Sicherheit und Gesundheitsförderung (AkS) für den Landkreis am Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg "Starthilfe - Junge Menschen im öffentlichen Raum - Prävention von riskantem Alkoholkonsum" teilgenommen.

Nach intensiver

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00