Tauberbischofsheim

Besonderer Geburtstag Kreisjägermeister Hubert Hartnagel wird heute 60 Jahre alt

Passionierter Jäger und Naturfreund

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Kreisjägermeister Hubert Hartnagel feiert am heutigen Montag seinen 60. Geburtstag.

Hartnagel wurde 1959 in einer Jägerfamilie geboren. Bereits in jungen Jahren begleitete er seinen Vater beim Angeln und auf der Pirsch. 1976 legte er die Jägerprüfung beim Kreisjagdverein Tauberbischofsheim ab.

Die Jagd war für den Jubilar schon immer mehr als ein Hobby. Er sammelte vielfältige Erfahrungen nicht nur in den heimischen Wäldern, sondern auch in Hochwildrevieren im Pfälzer Wald und im Spessart.

Beruflich war Hubert Hartnagel als Polizeibeamter beim Polizeipräsidium Karlsruhe, als Berater bei der Polizeidirektion Leipzig und zuletzt als Dozent an der Polizeiakademie in Wertheim eingesetzt. Seine Pirschgänge führten ihn sehr bald auch in ausländische Reviere. Stets stand für ihn das Erleben und nicht die Trophäe im Vordergrund. Das jagdliche Schießen hatte es ihm besonders angetan. Der Jubilar ist auch heute noch aktiver Skeetschütze.

1996 heiratete er seine Frau Stefanie. Auch die beiden Kinder Carlo und Laura sind jagdlich interessiert.

Einen reichhaltigen Erfahrungsschatz hat Hubert Hartnagel auch als Hundeführer gesammelt. Derzeit sind die beiden Dachsbracken Anna und Franzi seine ständigen Begleiter.

Darüber hinaus liegt dem 60-Jährigen das perfekte Zerwirken und Verarbeiten des Wildbrets genauso am Herzen, wie die Zubereitung der heimischen Köstlichkeiten. Hartnagel ist seit 2000 Jagdpächter im Revier Tauberbischofsheim/Tannenwald. 2010 übernahm er die Leitung der Jungjägerausbildung der Kreisjagdvereine Tauberbischofsheim, Wertheim und Bad Mergentheim. Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die neu gegründete zertifizierte Jagdschule Taubertal eigene Schulungsräume im historischen Kloster Gerlachsheim beziehen konnte.

Seit 2014 leitet er den Kreisjagdverein Tauberbischofsheim als Kreisjägermeister. Hubert Hartnagel unterstützt seitdem umso mehr verschiedene Projekte zur Verbesserung der Lebensgrundlagen des Wilds und der heimischen Fauna, der Jugendarbeit und ist ein Verfechter des qualifizierten Umgangs mit der Waffe.

Hubert Hartnagel ist auch bei der Stadtgarde Tauberbischofsheim als aktives Mitglied dabei.

Den zahlreichen Glückwünschen zum 60. Geburtstag schließen sich die FN gerne an.