Tauberbischofsheim

Schulzentrum am Wört Spatenstich für den dritten Bauabschnitt erfolgt am Freitag, 26. Juli

Planmäßig zu den Sommerferien geht’s los

tauberbischofsheim.Planmäßig zum Beginn der Sommerferien startet die Stadt Tauberbischofsheim mit dem dritten Bauabschnitt ihres größten Schulprojektes in der Stadt: Nach der Grundsanierung im ersten Abschnitt und dem darauffolgenden Neubau der Fachunterrichtsräume wird im Schulzentrum an der Pestalozziallee innerhalb der nächsten eineinhalb Jahre ein großzügiger, 40 mal 40 Meter großer, zweigeschossiger Baukörper entstehen.

Darin sollen auf rund 2500 Quadratmetern Fläche der Ganztagesbereich und das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit sechs Klassenräumen, sechs Gruppenräumen, Fachräumen und Aufenthaltsraum, Lehrer- und Verwaltungsbereich sowie Sanitärräume, Mensa mit Ausgabeküche und Nebenräumen, zwei Musikräumen, Bibliothek, und Gruppenräume untergebracht werden.

„Mit den beiden großen Projekten bringen wir als Schulträger den Schulstandort Tauberbischofsheim auf den modernsten Standard für eine ebenso moderne Pädagogik“, freut sich Bürgermeister Wolfgang Vockel. Der offizielle Spatenstich ist am 26. Juli, um 9 Uhr am Schulzentrum. sttbb