Tauberbischofsheim

Gesangsoase

Sommerkonzert am 21. Juli

Tauberbischofsheim/Unterschüpf.Die Gesangsoase wird erneut ihr Sommerkonzert in der Kulturkirche Unterschüpf am Samstag, 21. Juli, um 19 Uhr aufführen. Wer in den Jahren zuvor schon dieses Sommerkonzert besucht hat, oder wer zuletzt als Zuhörer bei den Kirchenkonzerten in der Achatiuskapelle in Grünsfeldhausen und in Brehmen (KlasseKlassik) dabei war, wird sich noch an die gehaltvollen und qualitativ gestalteten Liedbeiträge der verschiedenen Ensembles von Claudia Bähr aus Tauberbischofsheim erinnern.

Auch beim Sommerkonzert werden Ensembles und Solisten ein fein abgestimmtes Konzertprogramm zum Besten geben. Die einzelnen Beiträge gestalten sich sowohl aus mehrstimmiger Vokalmusik als auch aus beliebten Duetten der Musikgeschichte wie aus solistisch vorgetragenen Liedern. Mit diesem Sommerkonzert präsentieren sich die Ensembles und Solisten der Gesangsoase und möchten dabei das zu Gehör bringen, was sie im ersten Halbjahr erlernt und eingeübt haben. Neben begeisternder Gospelmusik mit ihren rhythmischen Elementen erklingen Musikstücke aus dem weiten Feld der Klassik, aber auch die moderne Musikliteratur ist den Akteuren der Gesangsoase ja bekanntermaßen nicht fremd. Die Gesamtleitung liegt bei Claudia Bähr. Sie wird Solisten und Ensembles auch am Klavier begleiten. Eintritt ist frei; Spende ist erwünscht.