Tauberbischofsheim

Technischer Ausschuss tagte Unternehmen will auf seinem Areal an der B 27 eine Brecheranlage für Bauschutt errichten / Firma Mafi schafft zusätzliche Lagerkapazitäten

„Vernünftige Anlage an günstiger Stelle“

Mit der Errichtung einer Anlage zur Behandlung von mineralischen Stoffen auf dem Gelände eines Bauunternehmens befasste sich der Technische Ausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch.

Tauberbischofsheim. Es geht um den Betrieb einer Lager-, Umschlags- und Behandlungsanlage für nichtgefährliche mineralische Abfälle. Die Firma Brandel-Bau will damit ihren Betrieb an der B 27 in Höhe der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00