Tauberbischofsheim

Rund 100 Kinder machten mit

Viel Spaß beim Handball-Aktionstag

Tauberbischofsheim.An den letzten beiden Freitagen hatte die Handballabteilung die Mädchen und Jungen der ersten Klassen aus dem Stadtgebiet eingeladen. Etwa 100 Kinder bevölkerten die Halle am Wört, wo die Schule ein Hallendrittel zur Verfügung gestellt hatte.

An sechs Stationen konnten die Mädchen und Jungen ihre Gewandtheit und Geschicklichkeit mit und ohne Ball zeigen und am Ende beim Mannschaftsspiel jede Menge Tore erzielen.

Am heutigen Freitag trainieren wie üblich die Handballminis von 15 bis 16 Uhr in der Halle am Wört.

Die Verantwortlichen hoffen, dass viele neue Kinder aus den ersten Klassen den Weg zu den Handballern finden. Da eine Kooperation Schule Verein besteht, entstehen keine Kosten.