Tauberbischofsheim

Im Engelsaal Kindertheater Kreuz & Quer begeisterte rund 60 Kinder

Viel Spaß mit „König Daddelbart“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Für jede Menge Spaß sorgte in der vergangenen Woche das Theater Kreuz & Quer aus Duisburg im Engelsaal Tauberbischofsheim. Rund 60 Kinder lauschten Rainer Besel und Esther Krause-Paulus bei ihrem Stück „König Daddelbart“.

Zum Inhalt: Gebrr und Grimm haben Ferien und wollen eigentlich paddeln gehen. Gebrr hängt jedoch nur noch an ihrem Schlauphone und daddelt lieber als zu paddeln. „Kannst du dein blödes Telefon nicht mal für zwei Minuten ausschalten?“, will Grimm wissen. „Da steckt mein ganzes Leben drin“, meint Gebrr. Mit dem Märchen vom „König Drosselbart“ kann Grimm sie letztendlich doch umstimmen. Das Stück regte sicher die älteren Zuhörer und „Schlauphone-Besitzer“ ein wenig zum Nachdenken an, doch nicht nur die Kinder, auch die Eltern und Großeltern hatten großen Spaß. Veranstalter der Kindertheater-Reihe sind die Mediothek und Buchhandel Schwarz auf Weiss.