Tauberbischofsheim

DRK-Kreisverband Oskar Fuchs blickte auf ein arbeitsreiches Jahr zurück / Ehrung für den amtierenden und langjährigen Vorsitzenden

Viele Stellschrauben waren neu zu justieren

Archivartikel

Die Versammlung des DRK-Kreisverbandes Tauberbischofsheim fand im Bürgerhaus in Brehmen statt.

Main-Tauber-Kreis. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Oskar Fuchs folgte die Totenehrung, für die im vergangenen Jahr verstorbenen DRK-Mitglieder.

Der DRK Kreisverband blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. „Auf das Erreichte können wir stolz sein“, meinte Oskar Fuchs. Seit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3857 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00