Tauberbischofsheim

Rotary Club Tauberbischofsheim Charterfeier mit Ämterübergabe / Dr. Stefan Kemmer zieht positive Bilanz

Wolfgang Mika ist neuer Präsident

Tauberbischofsheim.Pünktlich vor Beginn des neuen rotarischen Jahres zum 1. Juli wurde die Präsidentenkette von Dr. Stefan Kemmer an Wolfgang Mika übergeben. Die festliche Veranstaltung fand im Hotel St. Michael statt.

Dr. Stefan Kemmer zog in seinem Jahresrückblick eine positive Bilanz seiner Amtszeit und bedankte sich bei seinen Vorstandsmitgliedern für die Unterstützung. In Form einer Präsentation ging er kurz auf die Höhepunkte seines Amtsjahres ein. Hierbei seien besonders das in Tauberbischofsheim beliebte Open-Air-Kino, die Veranstaltungen mit dem befreundeten französischen Club Nantua, die Clubreise in das Salzkammergut zum Traunsee und diverse Förderprojekte zu nennen. Zufrieden über seine Amtszeit vollzog Kemmer den jedes Jahr üblichen Amtswechsel, indem er die Amtskette an den neuen Präsidenten Wolfgang Mika weitergab. In seiner An trittsrede bedankte sich der neue Präsident bei seinem Vorgänger im Namen des ganzen Clubs für das mit viel Engagement, Einfallsreichtum, Geduld und Freundlichkeit geführte Jahr. Für ihn sei das Vorbereitungsjahr mit Dr. Stefan Kemmer und dessen Vorstand sehr lehrreich und bereichernd gewesen. Er begegne dem Amt des Präsidenten mit Respekt. Der Club sei sehr gut aufgestellt und profitiere vom außerordentlichen Engagement seiner Mitglieder. Der neue Präsident gab Ein- und Ausblicke in das rotarische Jahr 2019/2020 und stellte die während seiner Amtszeit geplanten Projekte vor, darunter das als vom 17. bis 21. Juli stattfindende 16. Benefiz Open-Air-Kino im Schlosshof. Die Clubreise soll nach Hamburg führen.

Die musikalische Begleitung der feierlichen Ämterübergabe erfolgte mit einem sehr ansprechenden Musikprogramm durch Peter Lesch und Frank Mittnacht.

Nach der Vorstellung des neuen Rotary-Vorstands, bestehend aus Nina Warken (Vizepräsident), Thomas Schmiedel (Erster Sekretär), Steffen Wiesinger (Schatzmeister), Hans-Jürgen Reusch (Clubmeister), Peter Vogel (Vortragswart), Burkhard von der Groeben (Zweiter Sekretär) und Dr. Stefan Kemmer (Past-Präsident), beendete der neue Präsident Wolfgang Mika seine Antrittsrede mit dem Satz: „Ich freue mich auf dieses gemeinsame Jahr mit Euch.“