Tauberbischofsheim

Kinder-Lebens-Lauf 2018 „Angel-Fackel“ des Bundesverbands Kinderhospize wandert von einer Hilfsstation zur nächsten / Über 6000 Kilometer in 132 Tagen

Zeichen der Hoffnung weitergetragen

Archivartikel

Der Kinder-Lebens-Lauf soll auf die Arbeit von Kinderhospizen aufmerksam machen. Biker im Bunny-Kostüm brachten die Fackel gestern von Tauberbischofsheim nach Wertheim.

Tauberbischofsheim. Auf ihrem Weg durch ganz Deutschland machte die „Angel-Fackel“ des Bundesverbands Kinderhospize gestern im Main-Tauber-Kreis Station. In 132 Tagen geht es von Berlin einmal durch die Nation wieder zum

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00