Tischtennis

Tischtennis Lohrbach erkämpft sich zwei Zähler / Derby der Region Ost geht an Mosbach/Waldstadt

BJC Buchen verliert überraschend hoch

Archivartikel

In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord erkämpfte sich der FC Lohrbach gegen den 1. TTC Ketsch II einen verdienten 9:4-Sieg und somit zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Mit 9:4 bezwang auch der VfB Mosbach/Waldstadt im Derby der Region Ost gegen den BJC Buchen.

Eine 1:9-Niederlage kassierte dagegen der TTC Schefflenz/Auerbach bei der SG DJK St. Pius/MTG

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00