Tischtennis

Tischtennis, DJK/TTC Drei Spiele, drei Siege

Die "Dritte" dreht Spieß noch um

Archivartikel

Drei Siege in drei Spielen gab es für die Teams der DJK/TTC Kreuzwertheim bei den jüngsten Partien im Tischtenniskreis Main-Spessart. In der 3. Kreisliga Süd bezwang die DJK/TTC den TSV 1846 Lohr mit 9:3. Nach dem Doppelerfolg von Marcel Väth/Georg Holzmann war keinesfalls klar, dass die Kreuzwertheimer Erste einen weiteren Sieg einfahren würde. Marcel Väth (2), Georg Holzmann (2), Herbert

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00