Tischtennis

Tischtennis Positive Bilanz für die Mannschaften des VfB Bad Mergentheim

„Erste“ feiert klaren 9:3-Heimsieg

Bezirksklasse A Hohenlohe

VfB Bad Mergentheim I – TSV Obersontheim 9:3

Bad Mergentheim: Pattschull, Uhl, Schrickel, H. Wegner, Giller, Almostafa.

Der Auftakt verlief nicht ganz wie erwartet, denn zwei der drei Eingangsdoppel gingen an Obersontheim. Uhl/Almostafa und Wegner/Giller gaben ihr Spiel ab, Pattschull/Schrickel gewannen. Dann nahm der VfB- Express richtig Fahrt auf: Je zwei Spiele gewannen Pattschull sowie Schrickel, Uhl, Wegner, Giller und Almostafa holten je ein Einzel. Die Niederlage von Uhl in seinem zweiten Einzel war dann der dritte Punkt für Obersontheim. Insgesamt war es ein nie gefährdetet Sieg der ersten Manschaft des VfB Bad Mergentheim.

Kreisliga A, Gruppe 2

VfB Bad Mergentheim II – FC Langenburg 9:7

Bad Mergentheim II: Giller, Scott-Backes, Werner, Almostafa, Englert, Mlotek.

Nach den Doppeln stand es 2:1 für Bad Mergentheim. Giller/Englert und Scott-Backes/Werner waren erfolgreich, Almostafa/Mlotek mussten dagegen ihrem Gegner den Vortritt lassen. In den Einzeln konnte sich zunächst Giller nicht durchsetzen, Scott-Backes jedoch gewann. In der Mitte gab es Niederlagen von Werner und Almostafa. Im hinteren Paarkreuz gab es wieder eine Punkteteilung: Englert gewann, Mlotek verlor. So lautete der Zwischenstand nach dem ersten Durchgang 5:4 Langenburg. Die Mergentheimer Spitzenspieler Giller und Scott-Backes siegten, dagegen verloren Werner und Almostafa. Englert und Mlotek brachten Mergentheim dann mit 8:7 in Führung. Das erste Doppel der Kurstädter, Giller/Englert, machte dann mit einem Dreisatz-Sieg den Sack zum 9:7 zu.

Kreisliga B Gruppe 2

FC Langenburg II – VfB Bad Mergentheim III 9:4

Bad Mergentheim III: J. Herold, S. Herold, L. Wegner, Knorr, R. Müller, F. Müller.

Die beiden Herold-Brüder gewannen ihr Doppel. Wegner/Knorr und Müller/Müller ließen jedoch die Punkte in Langenburg. In den Einzeln glänzte nur Jonas Herold mit zwei Einzel-Siegen. Simon Jonas holte den vierten Punkt für Bad Mergentheim III.

Die nächsten Spiele: Donnerstag, 7. Dezember, 19.30 Uhr Bad Mergentheim III – Creglingen III (Stadtgarten). – Samstag, 9. Dezember, 18.30 Uhr Bad Mergentheim I – Kottspiel (Stadtgarten), – Samstag, 9. Dezember, 18.30 Uhr: Igersheim – Bad Mergentheim II.