Tischtennis

Tischtennis VfB Mosbach-Waldstadt "dockt" mit Auswärtssieg am Mittelfeld an

Limbach demonstriert Vormachtstellung

Archivartikel

In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen demonstrierte Tabellenführer TTC Limbach I durch den 9:1-Sieg beim TTC Schefflenz-Auerbach II seine Vormachtstellung in dieser Liga.

In einer weiteren Begegnung siegte der TTC Scheffflenz-Auerbach II beim TV Mosbach II mit 9:5. Ebenfalls mit 9:5 setzte sich der TSV Neudenau gegen den TTV Nüstenbach durch.

Den erwarteten 9:4-Erfolg

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00