Tischtennis

Tischtennis In der Bezirksklasse Mosbach/Buchen fanden nur drei von vier Begegnungen statt

Limbachs glückliches 8:8

Archivartikel

In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen standen am sechsten Spieltag vier Paarungen auf dem Programm. Hierbei kam der TTC Schefflenz-Auerbach II gegen den SV Neunkirchen zu einem kampflosen 9:0-Sieg, da die Gäste nicht antraten. Den erwarteten 9:2-Erfolg landete der TTC Neckargerach/Guttenbach beim TTV Nüstenbach. Einen wichtigen 9:6-Erfolg erkämpfte sich der VfB Mosbach-Waldstadt II

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00