Tischtennis

Tischtennis

Nüstenbach vor dem Titelgewinn

Archivartikel

In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Damen siegte im Lokalderby der TTV Nüstenbach gegen den VfB Mosbach/Waldstadt mit 8:1 und steht kurz vor der Meisterschaft und dem Wiederaufstieg in die Verbandsliga.

Nüstenbach – VfB Mosbach/W. 8:1. Der TTV Nüstenbach ließ gegen Mosbach/Waldstadt nichts anbrennen und landete einen überzeugenden Sieg. Die beiden Doppel Miriam Walldorf/Katharina Noe und Marina Müller/Iris Müller brachten ihr Team mit 2:0 in Führung, die Miriam Walldorf auf 3:0 erhöhte. Nach dem 1:3-Anschluss durch Selina Rothengass punkteten Iris Müller (2), Heike Müller, Miriam Müller und Katharina Noe zum 8:1-Endstand. (ck)