Tischtennis

Tischtennis Amateure schmettern zum letzten Mal mit Zelluloidball / Plastikspielgerät darf schon eingesetzt werden und ist ab 2019 Pflicht

Probleme für Materialspieler

Archivartikel

Für den Außenstehenden mag angesichts der jüngsten Plastikmüll-Diskussion folgende Meldung erstaunlich sein: Tischtennis-Amateure dürfen in der nun beginnenden Saison letztmals mit dem fast schon altehrwürdigen Zelluloidball spielen. Er wird spätestens ab dem 1. Juli 2019 durch einen Plastikball ersetzt. Die Runde 2018/19 ist die letzte von insgesamt drei Übergangs-Spielzeiten, in der die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00