Tischtennis

Tischtennis Spvgg Hainstadt, TSV Tauberbischofsheim und TV Eberbach führen in der Bezirksliga Ost das Feld an

Trio weiterhin noch ohne Punktverlust

Archivartikel

In der Tischtennis-Bezirksliga Ost der Herren gewann die Spvgg Hainstadt das Spitzenspiel gegen den TTC Schefflenz mit 9:4 und verteidigte somit die Tabellenführung. Weiterhin verlustpunktfrei sind auch der TSV Tauberbischofsheim (9:0 gegen FC Külsheim II) und TV Eberbach (9:4 beim TSV Assamstadt). Seine ersten Zähler verbuchte die SG Höpfingen/Walldürn beim 9:6 über den erstmalig in dieser

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00