Veranstaltungen

Open Beatz Herzogenaurach Süddeutschlands größtes Open-Air-Festival steigt vom 18. bis 21. Juli

Campen und genießen

Archivartikel

Das Open Beatz Festival in Herzogenaurach findet vom 18. bis 21. Juli statt. Süddeutschlands größtes Open-Air-Festival für elektronische Musik liefert DJs aus allen Genres der elektronischen Musik. Von EDM über Techno und Hardstyle bis hin zu Goa, Hardcore, Trance und Bass House werden nahezu alle Genres auf sieben Stages präsentiert.

Wer in unmittelbarer Nähe des Festivalareals schlafen möchte, der kann seine Zelte von Donnerstag, 18., bis Sonntag, 21. Juli, im Camping-Bereich aufschlagen. Das Gelände befindet sich nur ein paar Gehminuten vom Zentrum des Festivals entfernt. Auf der Camping-Area finden alle Besucher neben Schlafmöglichkeiten auch einen Badeweiher, ein Volleyballfeld, viele weitere Freizeitaktivitäten und sogar eine Kirche. Man kann aber auch fertig aufgebaute Zelte buchen.

Wer es komfortabler mag, dem werden komfortable Festival-Hütten angeboten. Aber auch wer sein eigenes Zelt mitbringen möchte, wird nicht zu kurz kommen. Die Camping Area bietet zusätzlich eine eigene Stage. Eröffnet wird die Camping Stage am Donnerstag um 10 Uhr.

Alle Informationen und Karten gibt es auf: http://www.openbeatz.de im Internet.