Veranstaltungen

„Fünf Sterne deluxe“ schmücken Würzburg

„Fünf Sterne deluxe“ bringen Deutschland den Flash zurück: Im Oktober erschien das neue Album, und weiterhin dröhnt die Single-Doppelspitze „Moin Bumm Tschack“ und „Afrokalle“ in den Ohren. Hamburgs Most Famous Style Crew macht weiter. Denn Musik-Deutschland ist der Flash abhanden gekommen. Glücklicherweise haben „Fünf Sterne deluxe“ ihn wiedergefunden: „Flash“, das erste neue Studioalbum der Hamburger Hip-Hop-Legenden seit 17 Jahren bringt Style, Genie und Wahnsinn zurück. Fünf Sterne deluxe schreiben und produzieren ihre Songs selbst. Die Gruppe hat bisher zwei Alben veröffentlicht: „Sillium“ (1998, Platz 23 der Charts, Platz 1 der Herzen), das mit Songs wie „Dein Herz schlägt schneller“ und „Willst du mit mir geh’n“ längst zum deutschen Hip-Hop-Kanon gehört, sowie „Neo Now“ (2000), aus dem unsterbliche Klassiker wie „Ja, Ja ... Deine Mudder“ und „Die Leude“ hervorgingen. Live zu erleben sind „Fünf Sterne deluxe“ am Freitag, 25. Januar, um 20 Uhr in der Würzburger Posthalle. Tickets gibt es bei den Kundenforen der Fränkischen Nachrichten. Bild: Agentur