Veranstaltungen

Cineworld Mainfrankenpark Tobias Krell alias Checker Tobi kommt am Montag, 7. Januar, zu Besuch ins Kino

Spannende Reise rund um den ganzen Globus

Archivartikel

Er ist der Held vieler Kinder, die seine Checker-Sendungen im KiKa eifrig verfolgen. Die Rede ist von Checker Tobi. Er macht sich auf die Suche nach dem größten Schatz der Erde. Sein Abenteuer führt ihn auf eine spannende Reise rund um die Welt, in den Urwald, nach Grönland oder Indien.

Familienfilm

Checker Tobi kommt am Montag, 7. Januar, um 17 Uhr ins Cineworld Mainfrankenpark und stellt seinen ersten Kinofilm vor. „Checker Tobi und das Geheimnis unsere Planeten“ ist noch lustiger, spannender und emotionaler als Tobis TV-Reportagen.

Ein gelungener Abenteuerfilm für die ganze Familie. Unter der Regie von Martin Tischner spielen Tobias Krell (Checker Tobi), Lars Rudolph (Pirat Käpt‘n) und Ulla Lohmann (Vulkanforscherin) in den Hauptrollen.

Großes Abenteuer

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt.

Vom Vulkan in die Antarktis

Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien.

Bollywoodstar

In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.