Walldürn

Wildgehege im Marsbachtal Neuer Weg verbessert Zugang zum Wildschweingehege / Biotopteich saniert

150 Kubikmeter Schlamm ausgebaggert

Archivartikel

Walldürn.Nach umfassenden Erweiterungs- und Sanierungsarbeiten zeigt sich das ökologische Beobachtungsgehege im Marsbachtal besucherfreundlicher denn je und in neuem Glanz. Im Sommer wurde ein neuer Verbindungsweg zum Wildschweingehege geschaffen. Dieser ermöglicht es zukünftig auch Besuchern mit Kinderwagen oder Rollatoren, vom Talweg („Radweg“) auf kürzerem Wege als bisher zu den Gehegen zu

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00