Walldürn

Lourdesgrotte Kleine Kapelle am Wallfahrtsplatz erstrahlt wieder im neuen Glanz

Anlaufstelle für viele Wallfahrer

Archivartikel

Walldürn.„Neu erstanden aus der Asche" – so die Überschrift eines Artikels im „Konradsblatt“, der Wochenzeitung für das Erzbistum Freiburg, über die wiedererrichtete Lourdes-Grotte. Außerdem gibt es in der Onlineausgabe der Zeitung einen kurzen Film, in dem Stadtpfarrer Josef Bregula und der stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrats, Helmut Hotzy, zu Wort kommen.

Sie berichten über den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4256 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema