Walldürn

Historischer Kalender 13 Aquarellzeichnungen von Jacky Bandow lassen Stadtgeschichte aufleben

„Ansichten des alten Walldürn“

Einen exklusiven Kunstkalender mit historischen Motiven aus Walldürn stellt die Postfiliale am verkaufsoffenen Sonntag, 14. Oktober, vor.

Walldürn. Jacky Bandow, pensionierter Zusteller der Post AG, hat anhand alter Fotografien und Ansichtskarten das alten Walldürn in Farbe auferstehen lassen.

Limitierte Auflage

Die 13 Aquarellzeichnungen zeigen Walldürn wie es einmal war. Das Hotel „Zum Ochsen“, die Hauptstraße, „Am Plan“ oder der See finden sich im Kalender wieder und lassen die Geschichte der alten Stadt noch einmal aufleben.

Die Auflage ist auf 100 Exemplare begrenzt.